Schlagwort-Archive: Peter Gizzi

Literarische Alphabete: Peter Gizzi am 14.3.

Literarische Alphabete: Peter Gizzi
am 14. März 2012:
Peter Gizzi (Holyoke, Massachusetts, USA), einer der bedeutendsten zeitgenössischen amerikanischen Dichter, liest aus seinem ersten auf Deutsch erschienenen Band mit dem Titel Totsein ist gut in Amerika (luxbooks, 2012) und spricht mit Patrick Beck über Dichtung und Wirklichkeit; Zweisprachige Veranstaltung in englisch und deutsch
– in Kooperation mit luxbooks, http://www.luxbooks.de/
Dresden: Stadtmuseum Dresden, Wilsdruffer Straße 2, 01067 Dresden; http://www.museen-dresden.de/index.php?lang=de&node=termine&resartium=events&tempus=month&locus=stadtmuseum&event=872&reference=872_1201203142000

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Termine, USA