Schlagwort-Archive: Festival

Die Deutsch-Französische Gesellschaft lädt ein

Die Deutsch-Französische Gesellschaft lädt ein zum 9. Festival „Nouveaux Auteurs“

Ganz besonders gespannt sein darf man auf den Abschluss des dreijährigen Kooperationsprojektes „Grenzgänge(r)/ OutrePasseurs“ mit der zweisprachigen Inszenierung „Chimären. Das Ballett der Versehrten – Chimères. La valse des écorchés“ von Patricia Dürr und Sylvain Levey. Das Thalia schreibt in seiner Ankündigung:
Das Spannende an dieser Inszenierung ist der Umgang mit der Zweisprachigkeit: auch ein nicht französisch sprechendes Publikum wird das Stück verstehen! Auf zwei Sprachen verteilte Dialoge, bei denen man den fehlenden Teil erschließt, Momente der Überlagerung der beiden Sprachen, aber auch die Übertitelung längerer Passagen sind fein mit einander verflochten. „

(Vorstellungen: Mittwoch, 9. Mai, 20 Uhr, Freitag, 11.05. 11 Uhr, Samstag, 12.05. 20 Uhr). Darüber hinaus finden zahlreiche Lesungen an unterschiedlichen Orten und mehrere Auftritte der französischen Band Slash Gordon statt. http://ow.ly/d/Bll

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Deutsch-Französische Gesellschaft, Termine