Schlagwort-Archive: Event

Das U.S. Generalkonsulat lädt ein zu „Service Learning“

Das U.S. Generalkonsulat lädt ein:
Hiermit möchten wir Sie zu einer Veranstaltung zum „Service Learning“ einladen, die die Freiwilligen-Agentur Halle zusammen mit dem U.S. Generalkonsulat Leipzig durchführt.

Service Learning (Lernen durch Engagement im Gemeinwesen) ist ein innovatives Bildungskonzept, das formales Lernen und bürgerschaftliches Engagement sinnvoll miteinander verbindet. Ursprünglich in den USA entwickelt, findet das Konzept auch immer mehr Beachtung in Deutschland. Obwohl die Entwicklung in der Bundesrepublik im Vergleich zu anderen Ländern noch am Anfang steht, hat Service Learning mittlerweile einen etablierten Stellenwert in der mitteldeutschen Schul- und Bildungslandschaft eingenommen.

Dienstag, den 11. Oktober 2011, 18.00 – 20.00 Uhr
mit anschließendem Empfang
Englischer Saal der Franckeschen Stiftungen zu Halle,
Franckeplatz 1, 06110 Halle (Saale)

Wir würden uns freuen, Sie dort begrüßen zu dürfen. http://ow.ly/d/m9Y

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

VÉRONIQUE OLMI „Die erste Liebe“ – Lesung in französischer und deutscher Sprache

VÉRONIQUE OLMI

„Le premier amour“

„Die erste Liebe“

Am 14. April 2011, 18.00 – 20.00 Uhr findet in der Burse zur Tulpe, Hallischer Saal (Universitätsplatz 5) eine Lesung in französischer und deutscher Sprache statt.

Der Eintritt ist frei!

Dieses Buch macht Lust. Lust, frei zu leben, befreit von seinen Ketten, ungehindert wie in der Jugend. Es ist ein tiefes Buch, das einen leicht macht, ein wehmütiges Buch, das fröhlich macht, ein tragisches Buch, das von Idealen handelt. Man lässt seine Jugend nie ganz und gar hinter sich, sie wohnt ein Leben lang in uns. Mehr als nur Anfang und Erwachen, ist sie der Ursprung aller künftigen Empfindungen, Gefühle und Emotionen. Man soll seine Jugend nie verlassen. Le Figaro littéraire.Veranstalter:Der Kulturbeauftragte der französischen Botschaft für Sachsen-Anhalt, Institut für Romanistik, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, in Zusammenarbeit mit der Deutsch-Französischen Gesellschaft Halle e.V.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Deutsch-Französische Gesellschaft, Partnerstädte, Stadt International, Termine