Archiv der Kategorie: Für Vereine

French Kiss – Internationales Studentenfestival

„Am 30. Juni findet die interkulturelle Party „French Kiss“ des Vereins CultureConAction im TURM statt und wartet mit einem international bunt gemischten Kulturprogramm auf. Ausländische Gaststudenten, deutsche Studenten und kulturell Interessierte können zusammen feiern und den Sommer so richtig genießen. Ab 19 Uhr wird es im Turm ein vielfältiges Programm geben. Neben lateinamerikanischen Tänzen, orientalischer und karibischer Musik und deutscher Wortkunst, wird die Modenschau des afrikanischen Modedesigners „Alfredo Mahumane“ ein besonderer Höhepunkt des Abends sein. Außerdem werden zahlreiche internationale Vereine mit interkulturellem Hintergrund (Sí Halle, Arabisches Haus u.v.m.) Halles Vielfalt auf dem „Markt der Kulturen“ im Burggraben präsentieren. Ab 24 Uhr kann dann im TURM zu internationaler Musik ordentlich getanzt werden. Für Getränke und Speisen ist natürlich auch gesorgt.

Also kommt vorbei und beteiligt euch aktiv an Halles kultureller Vielfalt!“ http://ow.ly/i/JDk5

http://www.turm-halle.de

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Für Vereine, Stadt International, Termine, Universität International

Interkulturelle Woche

Interkulturelle Woche

Es ist wieder soweit, das diesjährige Bühnenprogramm der IKW soll ins Rollen gebracht werden.

Dieses Jahr unter dem Motto: „Herzlich Willkommen – Wer immer du bist“

Interkulturelles Eröffnungsprogramm auf der Marktbühne am 24.09.2012 (14-18 Uhr)

Frau Heidrun von Strauch, die künstlerische Leiterin der schillerBühne Halle, hat auch in diesem Jahr wieder die Initiative für die künstlerische Ausgestaltung des großen interkulturellen Bühnenprogramms der IKW ergriffen.

Die Stadt Halle stellt eine große Bühne samt Technik und Betreuung zur Verfügung, damit jeglicher Verein oder Gruppe sich künstlerisch präsentieren kann. Die Beiträge sollten 10 – 20 min nicht überschreiten. Allerdings müssen wir die Anzahl der Beiträge abwarten und im Bedarfsfalle die Auftrittszeiten verlängern oder kürzen. Das hat aber in jedem Jahr gut geklappt. Die Anmeldeformulare können direkt bei Frau von Strauch angefordert werden unter „info@schillerbuehne.de“ oder natürlich bei uns: info@halle-international.com

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Für Vereine, Interkulturelle Woche, Stadt International, Termine

Interkulturelle Woche

Interkulturelle Woche

Die nächste Sitzung der AG „Öffentlichkeitsarbeit – Interkulturelle Woche 2012“ findet im Begegnungszentrum der Jugendwerkstatt „Frohe Zukunft“ am 6. Juni um 16.00 Uhr statt.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Für Vereine, Interkulturelle Woche, Stadt International, Termine

Interkulturelle Woche 2012

Interkulturelle Woche 2012

Die nächste Sitzung der AG „Öffentlichkeitsarbeit IKW“ findet am 6. Juni um 16.00 Uhr
im Begegnungszentrum der Jugendwerkstatt „Frohe Zukunft“ statt.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Für Vereine, Interkulturelle Woche, Stadt International, Termine

Die Freiwilligenagentur Halle lädt ein

Seminar am 5. März: Freiwilligendienste als besondere Unterstützungsform für Vereine und soziale Einrichtungen
Am Montag, 5. März 2012 findet in der Freiwilligen-Agentur eine Fortbildung zum Thema Freiwilligendienste statt. Interessierte aus Vereinen, Verbänden und Initiativen sind herzlich eingeladen.

Freiwilligendienste sind eine verbindliche Form des ehrenamtlichen Engagements und finden in vielfältigen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens statt. Neben den langjährigen positiven Erfahrungen mit Freiwilligendiensten für Jugendliche wie dem FSJ oder FÖJ gibt es seit einigen Jahren auch die Möglichkeit für Menschen über 27 Jahre, einen Freiwilligendienst zu leisten. Eine der neueren Formen ist beispielsweise der Bundesfreiwilligendienst oder der Freiwilligendienst aller Generatio-nen. Die bisherigen Erfahrungen zeigen, dass es viele, gerade auch ältere Menschen gibt, die sich in einem organisierten Rahmen engagieren möchten. Für Vereine und Einrichtungen bietet der Einsatz von Freiwilligendienstlern eine wertvolle Unterstützung ihrer ehrenamtlichen Tätigkeitsfelder.

Der Workshop bietet einen Überblick über unterschiedliche Freiwilligendienstformate und deren Möglichkeiten und Grenzen. Gemeinsam mit den Teilnehmenden werden folgende Fragen erörtert:
Welche Rahmenbedingungen müssen bei den verschiedenen Freiwilligendiensten beachtet werden?
Welche Tätigkeitsfelder bieten sich für einen Freiwilligendienst an?
Welcher Bedarf ergibt sich aus der täglichen Arbeit?
Die Veranstaltung findet von 18.00 bis 20.00 Uhr in der Freiwilligen-Agentur, Leipziger Str. 36 statt. Um eine Anmeldung bis 2. März 2012 wird gebeten unter 0345/200 28 10 oder per E-Mail an beratung@freiwilligen-agentur.de .

Der Workshop ist eine Kooperationsveranstaltung der Freiwilligen-Agentur und der Volkshochschule Halle.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Für Vereine, Termine

Kunststiftung vergibt Stipendium in New York

Kunststiftung vergibt Stipendium in New York

Für die Teilnahme am renommierten International Studio and Curatorial Program (ISCP) in New York vergibt die Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt für den Zeitraum vom 1. Juli bis 30. September 2012 ein dreimonatiges Aufenthaltsstipendium.

Am ISCP können Künstler aus aller Welt für je drei Monate leben und arbeiten. Das Team vor Ort organisiert Kontakte zu Kuratoren, Museen und Medienvertretern.

Neben nationalen Artist-in-Residence-Programmen vergibt die Kunststiftung jährlich internationale Aufenthaltsstipendien mit dem Ziel, die Etablierung von Netzwerken zur internationalen Kunstwelt zu erleichtern und Künstler in ihrer Entwicklung zu fördern. Bereits seit 2006 sendet die Kunststiftung Stipendiaten aller Sparten in die amerikanische Metropole. Auf diese Weise haben bereits Franca Bartholomäi, Sebastian Gerstengarbe, Anette Groschopp, Thomas Leu, Margit Jäschke, Silke Trekel, Xenia Fink und Yvonne Brückner das schöpferische Potenzial der Stadt mit ihren je eigenen künstlerischen Vorgehensweisen untersucht.

Für das aktuelle Aufenthaltsstipendium in New York können sich Künstler und Kuratoren bewerben, die ihren Hauptwohnsitz in Sachsen-Anhalt haben. Die Kunststiftung trägt die Kosten für ein Atelier und Apartment sowie die Reise- und Auslandsversicherungskosten für drei Monate. Der Künstler oder Kurator erhält außerdem ein Stipendium in Höhe von 1 000 Euro pro Monat.

Bewerbungen können bis zum 15. Januar 2012 bei der Landeskunststiftung, Neuwerk 11, 06108 Halle, eingereicht werden. Über die Bewerbungen entscheidet der Stiftungsrat der Kunststiftung, Maßstab für eine Beurteilung ist die künstlerische Qualität des Vorhabens und ein aussagekräftiges Motivationsschreiben.

Quelle: http://www.halle.de/de/Rathaus-Stadtrat/Aktuelles-Presse/Nachrichten/?NewsID=28603

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Für Vereine, Stadt International, USA